Archive for Über demokratieblog

Neuigkeiten zu Wahlrechtsfragen jetzt auch auf twitter

Ich nehme mir immer mal wieder vor, hier ausführlichere Beiträge zu Wahlrechtsthemen zu schreiben, komme dann aber aus Zeitgründen nicht dazu.

Deshalb habe ich mir jetzt einen twitter-Account zugelegt, wo ich mich mit maximal 140 Zeichen ohnehin kurz fassen muss.

Wer in Sachen Wahlrecht, Wahlalter sowie Wahl- und Abstimmungsverfahren auf dem Laufenden bleiben möchte, möge mir bitte folgen:

http://twitter.com/wahlrecht

Advertisements

Schreibe einen Kommentar

Demokratieblog ist wieder da

Nach längerer Unterbrechung ist dieser Blog wieder aktiv.

Grund für die Pause, war, dass ich seit April einfach zu beschäftigt mit dem Volksbegehren Mehr Demokratie beim Wählen war: Unterschriftensammeln, Unterschriftenzählen etc. Den Rest des Beitrags lesen »

Schreibe einen Kommentar

Worum geht’s hier?

Unter „Demokratie von unten“ verstehe ich die gemeinsame Selbstregierung einer Gruppe von Menschen auf gleichberechtigter Grundlage. Mit „Gruppe“ kann dabei sowohl die Bevölkerung eines Landes oder einer Stadt ebenso gemeint sein, als auch ein freiwilliger Zusammenschluss von Menschen, z.B. ein Verein oder eine informelle Gruppe.

Auf politischer Ebene kann dies durch Wahlen und Abstimmungen geschehen. Aber diese müssen mit fairen Verfahren stattfinden.

Daher geht’s in diesem Blog um ein faires Wahlrecht und faire Abstimmungsregeln, die es den Menschen tatsächlich ermöglichen, von unten Einfluss zu nehmen.

„Demokratie von unten“ heißt aber auch, dass Demokratie im Alltag erlebbar sein muss, und zwar gerade auch für Menschen, die erst in diese Gesellschaft hinwachsen, nämlich Kinder und Jugendliche. Daher geht es hier auch um Demokratische Schulen und die Gleichberechtigung des Kindes.

Das ist so ungefähr das Themensprektrum, mit dem ich mich seit einigen Jahren beschäftige.

Aus dieser Perspektive werde ich in diesem Blog in unregelmäßigen Abständen Beiträge schreiben und das Geschehen in der Welt kommentieren. Außerdem werde ich hier bekanntgeben, wenn es etwas neues auf meiner Website martinwilke.de gibt.

Comments (4)